St. Johannis Kirche Buchholz

St. Johannis Buchholz

...mehr als 50 Jahre alt – ein „Best-Ager“ also, wie man heute so sagt – in der „Blüte des Lebens“ – für eine Kirchengemeinde allerdings angesichts der fast 2000-jährigen Kirchengeschichte dann doch eher nochein junges „Gewächs“. St. Johannis - das heißt: Glauben leben - fröhlich, offen und entschieden! So kann man es nicht nur auf dem Logo lesen, sondern auch in unsererlebendigen Gemeinde immer wieder persönlich erleben!

Altar St. Johannis Buchholz

Kirche ist tot ! Und Gemeindeleben ist doch maximal etwas für alte Leute. Wer das glaubt war noch nicht in St. Johannis ! Glauben leben - fröhlich, offen und entschieden!

Kirchenfenster St. Johannis

St. Johannis hat ein Profil mit diakonischen, kulturellen und familienbezogenen Schwerpunkten.

Übrigens...

…halte ich nichts davon, vollständig Geimpften andere Rechte einzuräumen als allen anderen Bundesbürgern. Es geht leider nicht anders, dass einige Menschen diesen Schutz früher haben als andere.
Weiterlesen->

Gottesdienste

Die Buchholzer Nachbarschaft hat vereinbart, ab Himmelfahrt wieder Präsenz-Gottesdienste durchzuführen. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Sniers Huus  in Seppensen am Donnerstag, den 13.5. ab 11.00 Uhr (Pastor Friedrich hält die Predigt).

Darüber hinaus gibt es im Mai weiterhin auch die Online-Angebote der Buchholzer Nachbarschaft.

Unser Profil

St. Johannis hat ein Profil mit diakonischen, kulturellen und familienbezogenen Schwerpunkten. Diese sprechen nicht nur Gemeindemitglieder an, sondern besitzen eine überregional bezogene Ausstrahlung.


Die Grundaufgaben der Gemeinde werden verbunden mit der Arbeit in drei Schwerpunktbereichen, die besonders kompetent gestaltet werden und durch eine Gemeindeversammlung legitimiert wurden.

Veranstaltungen

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Besucher,

wir alle können dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verzögern. Damit nehmen wir auch Rücksicht auf die Menschen, die zu den Risikogruppen gehören.
Verantwortliches Handeln erfordert auch schmerzliche Entscheidungen, viele Veranstaltungen fallen aus.
Der Kirchenvorstand von St. Johannis hat aufgrund dieser Empfehlungen folgende Maßnahmen beschlossen:

  • Über die Veranstaltung von Gottesdiensten wird jeweils kurzfristig entschieden.

  • Die Treffen der Gemeindegruppen werden vorerst abgesagt.

  • Alle Kulturveranstaltungen werden vorerst abgesagt.

Das Gemeindebüro ist weiterhin telefonisch zu den üblichen Zeiten erreichbar. Haben Sie Fragen, Anregungen, brauchen Sie Unterstützung, dann sprechen Sie uns gerne an.

Unser Nachbarschafts-Buch: Buntes BUCHholz

-Ein Buch von und für Menschen in Buchholz-

Wir sind auf der Suche nach Ihren Beiträgen! Angesprochen sind alle Menschen aus Buchholz und Region. Es geht um verschiedene Perspektiven, Erfahrungen und Anekdoten, in Form von Fotos, Zitaten, Wünschen und kurzen Geschichten zu unterschiedlichen Themen.

Antworten auf Fragen wie z. B. „Welche Menschen, Vereine, Gruppen und Traditionen gibt es hier? Was sollte man unbedingt noch von früher in Erinnerung behalten? Was wünscht man sich für die Zukunft? Wie ist das Alltagsleben in Buchholz? Wie war es, neu hier in Buchholz anzukommen und warum ist man ausgerechnet hier gelandet?“

Ziel ist es, gemeinsam ein Buch zu gestalten, das das Gesicht unserer Nachbarschaft in Buchholz mit allen Stadt-bzw. Ortsteilen repräsentiert. Dabei soll keine Infobroschüre entstehen, sondern ein Buch, das Begegnungen abbildet und neue Perspektiven schafft. Besonders in Corona-Zeiten können so die Blicke füreinander und für unser Lebensumfeld geweitet und gestärkt werden. Ganz nach dem Motto: „Suchet der Stadt Bestes und betet für sie (Jer 29,7)“.

Beiträge können ab sofort per Mail eingesendet werden. Alle formalen Vorgaben und Kapitelüberschriften finden sie im Leitfaden zum Nachbarschafts-Buch (PDF Datei).

Wir freuen uns auf Ihre Gedanken und sind gespannt auf besondere Persönlichkeiten und Geschichten aus Buchholz. 

Herzliche Grüße und vielen Dank im Voraus!

Isabelle Willemsen und Johanna Ascheberg

 

Verschiebung des Weltgebetstags 2021 auf den 02. Juli 2021

„Lockdown“ – Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Stand: 4.5.2021)

Präsenz-Gottesdienste ab Himmelfahrt (13.5.) – gemeinsam mit den Gemeinden der Buchholzer Nachbarschaft
 

Liebe Gemeinde,

die Buchholzer Nachbarschaft hat vereinbart, ab Himmelfahrt wieder Präsenz-Gottesdienste durchzuführen.
Wir beginnen mit einem gemeinsamen Gottesdienst am Sniers Huus  in Seppensen am Donnerstag, den 13.5. ab 11.00 Uhr (Pastor Friedrich hält die Predigt).

An den folgenden Sonntagen  sollen die Präsenz-Gottesdienste in St. Johannis wieder regelmäßig um 10.00Uhr  durchgeführt werden. Die genauen Termine werden wie bisher im Schaukasten, auf unserer Web-Seite und in der Presse veröffentlicht. Das gilt auch für die gemeinsamen Streaming-Gottesdienste, die für Mai noch geplant sind.

Es gelten weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln und melden Sie sich bitte zu den Gottesdiensten im Gemeindebüro an.

Wir alle hoffen, dass sich die Corona-Situation schrittweise deutlich verbessert. Die Test- und Impfangebote wurden erweitert und es geht voran.
Der Kirchenvorstand von St. Johannis hofft und erwartet, dass in absehbarer Zeit auch unsere Gemeindegruppen sich wieder treffen können. Nach den aktuellen Regeln ist das allerdings noch nicht möglich. Wir sind hier von den weiteren Beschlüssen der Landesregierung, des Landkreises und den Empfehlungen der Landeskirche abhängig.
Die Gruppenleitungen bitten wir aber schon mal zu überlegen, welche Aktivitäten nach welchen Regeln wieder durchgeführt werden könnten. Ihre Ansprechpartner aus dem Kirchenvorstand werden auf Sie zukommen oder suchen auch Sie gerne das Gespräch.

Herzliche Grüße und Gottes Segen
Kirchenvorstand St. Johannis

Kollekte in Zeiten von Corona

Kirche lebt vom Mitmachen und Teilen! Deswegen wollen wir auch in Zeiten, in denen wir uns nicht treffen können, zusammenstehen: Wir wollen miteinander teilen, was uns anvertraut ist, und helfen, wo wir können.

Dies ist der traditionelle Klingelbeutel in digitaler Form. Die sonntägliche Kollekte kommt den von der Landeskirche vorgeschlagenen Zwecken zugute. Abgewickelt wird Ihre Spende über die Online-Plattform Paypal.

Natürlich können Sie auch weiterhin direkt über die Spendenseite der Kirchengemeinde und per Überweisung spenden. Bitte geben Sie den Verwendungszweck entsprechend bei der Überweisung mit an.

Herzlichen Dank allen Gebern! Gott segne Sie und Ihre Gabe!