Auftrag für Bildung und Kultur als Kulturkirche wahrnehmen

  • Musik in der Kirche und Kulturarbeit sind für viele Menschen erste und/oder ganz neue Berührungspunkte mit Kirche und der Kirchengemeinde.


  • Der Kirchenraum wird von den Menschen noch einmal anders wahrgenommen als bei Gottesdiensten; und doch finden die Veranstaltungen in diesem liturgischen Raum statt und er „redet“ mit und zu den Menschen.


  • Konzerte nutzen die hervorragende Akustik des Kirchenraumes; ein Profilierungsmerkmal von St. Johannis.


  • Regelmäßige Ausstellungen im Frühjahr, um sich intensiv mit einem Thema auseinanderzusetzen, auch durch Begleitveranstaltungen.


  • Veranstaltungen erhöhen die Wahrnehmung von Kirche in der Öffentlichkeit.
17.04.2018 16:30

Gospelgottesdienst in Meckelfeld

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Meckelfeld lädt am Sonntag, 22. April, zu einem Gospelgottesdienst...


Kat: Allgemeines
16.04.2018 16:45

"#MeToo - und die Reaktion der Männer": Tostedter Gesprächsabend am Freitag

Das Team der "MANNigfaltigen Gemeinde" der Ev.-luth. Johanneskirchengemeinde Tostedt...


Kat: Allgemeines
16.04.2018 16:27

40 neue Jugendleiter eingesegnet

40 Mädchen und Jungen aus dem Kirchenkreis Hittfeld haben in den Osterferien den...


Kat: Allgemeines
16.04.2018 11:19

Führung über den Waldfriedhof und Urnenwald in Buchholz

Welche unterschiedlichen Bestattungsformen und Grabarten gibt es auf den Friedhöfen der...


Kat: Allgemeines
16.04.2018 09:18

Es gibt noch Restkarten für die Nachfolge-Band der "Wise Guys"

Für das Konzert der Nachfolge-Band der "WISE GUYS" am Freitag, 20. April, um 20...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->