Die Finanzierung des Atriums wollen wir mit Spenden möglich machen. Etappenziel auf unserer Spendenskala ist die Summe von 25.000 €, um damit die ersten anfallenden Kosten für Architekt, Bauantrag, Bauanalysen und Prospektmaterial zu decken.
Mit den bisher eingegangenen Spenden von 7500 € haben wir ein Stück dieser ersten Etappe bereits erreicht.
Dennoch sind weiterhin viel Engagement und gute Ideen nötig, um unser Ziel zu erreichen.
Daher haben wir den Förderkreis „Atrium St. Johannis“ gegründet. Werden Sie Mitglied in unserem Förderkreis, um unser Projekt langfristig zu unterstützen.
Das Spendenkonto für das Atrium St. Johannis bei der Sparkasse Harburg-
Buxtehude lautet:


KKA Winsen KG St. Johannis,
Kto.Nr.: 90364936 , Blz.: 20750000